Heißer Ritt in DB-Reisezügen

Die Hitze macht der Bahn zu schaffen. In vielen Zügen fallen Klimaanlagen aus. Dann werden Wasser und Sauerstoff knapp, das Reisen wird zur Grenzerfahrung.

Die FAZ berichtet hier

Ich frage mich welche Waschweiber bei Adtranz die Wägen für unsere Bahn konstruieren. Einstiege die niemand über 50 mehr hoch klettern will und die selbst Studenten mit großen Rucksäcken oder Rädern Schwierigkeiten haben zu benutzen. Sportauto-Schalensitze, kein Strom am Platz für Laptopbesitzer, Abstellflächen die so „Tief“ sind daß man Angst haben muss bei der nächsten heftigen Bremsung 50kg Gepäck auf dem Schoß zu haben und so weiter…

Und jetzt fallen bei diesen Aberwitzigen Temperaturen die Klimaanlagen aus. Ich wette die Ingenieure bei Toshiba, Mitsubishi und Co lachen sich grad mal wieder schlapp und holen ihre Witze über Radreifen aus dem Keller. Wenn die ihre Bahnen so bauen würden hätten die den ganzen Sommer über keinen einzigen Fahrgast mehr. Maschinenbau-Deutschland wo bist du nur hängen geblieben?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: