Nach 3 Jahren endlich Einstellung des Verfahrens gegen Andrej Holm

12. Juli 2010

Vor mehreren Jahren wurde Andrej Holm in seiner Wohnung unter dem Vorwurf des Terrorismus festgenommen. Seither haben sich die Ermittlungsbehörden bemüht etwas zu beweisen daß weder den Tatsachen entspricht noch naheliegend erscheint. Nun wurde das Verfahren offenbar endgültig eingestellt. Nach fast 4 Jahren Überwachung.

Innerhalb kürzester Zeit haben sich in den Kommentaren seitenweise Glückwünsche eingefunden. Es werden sicher noch einige mehr wenn die Meldung einmal die Tagespresse erreicht hat. Auch von mir Glückwünsche. Auf daß dieses Schicksaal euch und niemanden andren mehr ereilen möge der es nicht verdient hat. (auch wenn das im Moment mehr als unwahrscheinlich erscheint)

Advertisements