Flattr offen für alle

12. August 2010

Die Betaphase ist vorbei. Seit heute Vormittag kann sich jeder auf dem flattr-Portal anmelden wer will. Damit sind meine invite-codes hinfällig geworden :D

Deutschsprachige Inhalte sind auf flattr bislang sehr dominant. Darüber berichtet unter anderem auch die taz. Neben einigen Onlineportalen von größeren Zeitungen ist zB. auch wikileaks ein prominenter Nutzer von flattr geworden.